Download Abgehakt: Ein Wiesbaden-Krimi by Kerstin Hamann PDF

By Kerstin Hamann

Show description

Read Online or Download Abgehakt: Ein Wiesbaden-Krimi PDF

Best german_2 books

Dubbel Mathematik: Eine kompakte Ingenieurmathematik zum Nachschlagen

Die Dubbel-Ingenieurmathematik zum Nachschlagen in kompakter shape ist jetzt wieder gedruckt verfügbar. Enthalten sind:- Mengen, Funktionen und Boolesche Algebra- Zahlen- Lineare Algebra- Geometrie- Analytische Geometrie- Differential- und Integralrechnung- Kurven und Flächen, Vektoranalysis- Differentialgleichungen- Auswertung von Beobachtungen und Messungen- Praktische Mathematik- Anhang: Diagramme und Tabellen

Extra resources for Abgehakt: Ein Wiesbaden-Krimi

Sample text

In ein paar Minuten bin ich wieder weg. Zunächst möchte ich mich vorstellen. « Sie betrachtete Marita von oben bis unten und lächelte süffisant. « Maritas Nackenhaare stellten sich auf, hatte diese Fremde doch in den Briefen gedroht, ihr etwas anzutun. Jetzt betrachtete Marita die Frau genauer. Sie trug schwarze Kleidung, eine dunkle Sonnenbrille, obwohl es mitten in der Nacht war, und eine schwarze Perücke, die als solche sofort zu erkennen war. Schnell griff Marita nach einem Regenschirm, der an der Garderobe hing und schwenkte ihn drohend.

Fragte sie. « �Stimmt. Und ein guter Gesprächspartner. « �Ich war früher ein paarmal mit ihm aus. « �Nein. Unsere Vorstellungen von Partnerschaften gehen weit auseinander. Er sucht keine feste Beziehung mehr, nachdem er zweimal geschieden wurde. « Anne ließ ihren Blick schweifen. Eine Gruppe an der Tanzfläche fiel ihr ins Auge. Mittendrin stand Mark neben einer rothaarigen Frau in einem auffälligen Kleid. Selbst aus der Entfernung konnte Anne erkennen, wie Marks Blick immer wieder zu ihrem Ausschnitt wanderte.

Komm, ich stell sie dir vor. « Damit hakte sie Anne unter und ging mit ihr auf Helga Wesselmann zu. Mit einem Lächeln richtete sie sich auf, als sie die Freundinnen auf sich zukommen sah. Helga war mindestens einen Kopf größer als die 1,60 Meter große Kelly. Trotz einiger Falten wirkte sie jugendlich. Und Anne erkannte die gleichen bernsteinfarbenen Augen, die auch Saskia hatte, nur dass sie in Helgas schmalem Gesicht eher traurig wirkten. Neugierig betrachtete sie Anne, als Kelly sie vorstellte.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 22 votes